Dr. Uwe Hübner, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Hypnosetherapeut mit Masterzertifikat


Schlafen

Angst

Trauma

Körper

Krebs

Kinder

Frauen

Rauchen

Erfolg

Zurück


Bei der Behandlung von Krebs spielt neben Operationen, Medikamenten oder Bestrahlung das Immunsystem eine wichtige Rolle. Die Wissenschaft der Psycho-Immunologie konnte zeigen, dass Gefühle die Arbeitsweise unseres Immunsystems, beeinflussen. Wie gelingt es also Gefühle so zu nutzen, damit das Immunsystem optimal arbeiten kann?

In dieser krisenhaften Situation ist es wichtig, sich von alten, ungelösten Konflikten zu trennen, sie belasten die Seele unnötigerweise. Spuren von Selbstbestrafung, Wut oder Schuld schlummern oft irgendwo im Inneren, ohne dass einem das bewusst wird. Manchmal gibt es aber auch aktuelle Probleme in der Partnerschaft oder im Beruf sein. Mit der selbstorganisatorischen Hypnose können diese Konflikte optimal gelöst werden.

Hypnose hält auch Techniken bereit, mit deren Hilfe direkt Einfluss auf Körperfunktionen genommen werden kann. Nebenwirkungen können reduziert, Schmerzen gelindert werden. Das Immunsystem kann stimuliert oder moduliert werden. Damit erhöht sich die Chance die Erkrankung zu überwinden. Die selbstorganisatorische Hypnose verfügt darüber hinaus über sichere Konzepte mit denen sich Lebensziele entwickeln und umsetzen lassen.


Dr. Uwe Hübner 2017

Impressum